MPU Informationsseite Sigmaringen

Vorbereitung auf die MPU ?

Kann man sich auf die MPU vorbereiten? Ja und Nein !

Wer meint, dass es nur darauf ankommt, bei der MPU bestimmte Sätze und Formulierungen von sich zu geben, der wird bei der MPU Schiffbruch erleiden. Von solch einer „Vorbereitung „ halten wir nichts. Sie wird von uns auch nicht angeboten.

Vielmehr geht es darum, dass Sie sich im Vorfeld der MPU intensiv Gedanken darüber machen, welchen Stellenwert der Konsum von Alkohol oder Drogen bisher in ihrem Leben gehabt hat, welche Wirkung Sie gesucht haben und welche Veränderungen Sie in ihrem Leben vollzogen haben, dass niemand mehr befürchten muss, dass Sie auch in Zukunft unter Drogen oder Alkohol ans Steuer sitzen.

Entscheidend in dieser Art der „Vorbereitung“ auf die MPU ist, dass Sie sich diesen Fragestellungen in offener und ehrlicher Weise stellen und darauf ihre eigenen Antworten finden – und dass Ihre Antworten für jemand, der Sie bislang nicht kennt, glaubwürdig und nachvollziehbar sind.

Impressum | Kontakt
Realisiert von Michael Weis
Back to Top